Am Samstag, dem 21.05.2016, traf sich der Abiturjahrgang des Jahres 1996 zu einer Schulführung am Burggymnasium. 32  Ehemalige des Jahrgangs waren der Einladung von Herrn Förster gefolgt. Auch der ehemalige Klassenlehrer, Herr Brauckmann, nahm zur Freude seiner ehemaligen Schüler am Treffen teil. Der Schulleiter, Herr Holtkemper führte die Jubilare durch die Schule. Auf ihrer Reise zwischen Gegenwart und Vergangenheit bestaunten die Ehemaligen die Neuerungen an ihrer alten Schule und schwelgten in vergangenen Zeiten. Als Erinnerung an seine ehemaligen Schülerinnen und Schüler und als Dankeschön wurde dem ehemaligen Klassenlehrer ein Geschenk überreicht.

 

Bild und Text: M. Blümel, Simon Jung (EF)